Februar, 2021

17Feb19:3021:00Frauen Jahresgruppe kennenlernenKennenlernabend für die fortlaufende Jahresgruppe für Frauen19:30 - 21:00 Yvonne Bosbach | Online Treffen

Infos

Mi 17. Februar. Online-Treffen

In diesem Jahr wird es eine feste fortlaufende Jahresgruppe geben. Wir treffen uns zu den vier Jahreszeiten zu Themen-Festen und einem Ritual-Tag bei mir Zuhause am Ammersee-Ufer. Gemeinsam gehen wir tiefer in den Austausch und die gegenseitige Unterstützung.

Wir nutzen die wunderbare Natur am Ammersee, den Zyklus der Jahreszeiten und erkunden unsere Themen. Der Spiegel der Natur hat eine heilsame stärkende Kraft und führt uns in die Tiefe unseres weiblich spirituellen Seins. Wir verbinden uns tiefer mit unserer Intuition und Weisheit.

Die Jahresgruppe schafft ein starkes Resonanzfeld, in dem Vertrauen und Kontinuität dir Halt, Raum und Unterstützung geben für deine Entwicklungsschritte. Hier findest du zu dir, mit dem was du ersehnst: Nähe, Einsicht, Ausrichtung, Klarheit, Leichtigkeit, Heilung, Verbundenheit, Freude…

Infos

Exklusive Kleingruppe mit max. 7 Frauen.
Jeweils Samstag 12.00 bis 17.00 Uhr.

Deine Verbindlichkeit und Entscheidung für ein gemeinsames Jahr sind Voraussetzung für die Teilnahme an der fortlaufenden Jahresgruppe. So können wir uns viel tiefer einlassen und uns mehr öffnen im Miteinander.

Anmeldung und Kosten

Melde dich für die fortlaufende Jahresgruppe für alle 5 Termine oder für 4 Feste / Rituale deiner Wahl an. Bitte überweise den Betrag, wenn du dich anmeldest. Damit ist dein Platz fest gebucht.

Einstiegsmöglichkeit in die fortlaufende Frauengruppe: Sobald ein Platz verfügbar ist, kannst du auch einen einzelnen Seminartag buchen.

Inhalt des Kennenlern-Abends:
Lerne mich und meine Arbeit kennen – Fragen und Antworten – bewegte Meditation  – Austausch

Klicke hier für die Übersicht: PDF zur Jahresgruppe für Frauen am Ammersee

Zeit

17. Feb 2021, 19:30 (Mi) - 17. Feb 2021, 21:00 (Mi)

Ort

Yvonne Bosbach | Online Treffen

Kostenbeitrag

Kostenfreier Kennenlernabend

Veranstalter

Mein Freudenhaus - Yvonne Bosbach

icon-top